Skip to main content

Sichern Sie sich den Fahrspaß

Seit Sommer 2019 sind E-Scooter ein fester Bestandteil im deutschen Straßenverkehr und für die begeisterten Fahrer und Fahrerinnen eine willkommene Alternative zu den gängigen Verkehrsmitteln. Was sich als Miet- bzw. Leihprodukt einen Namen gemacht hat, wird zunehmend auch direkt im Handel angeboten.

Sie möchten den Fahrspaß mit diesen sogenannten Elektrokleinstfahrzeugen auch für sich und sind am Überlegen, sich einen E-Scooter zuzulegen?

Lesen Sie hier, welche Vorteile die Tretroller mit Elektroantrieb haben

Aus Gründen der Verkehrssicherheit verfügen E-Scooter über zwei unabhängige Bremsen sowie eine straßentaugliche Beleuchtung. Und dann kann es auch schon losgehen.

Eine Versicherung ist Pflicht

E-Scooter unterliegen einer Versicherungspflicht, wenn sie auf öffentlichen Wegen gefahren werden. Dafür gibt es besonders preiswerte Kfz-Haftpflichtversicherungen. Diese versichert Schäden, die Dritten gegenüber verursacht werden. Der Nachweis erfolgt über eine klar erkennbare Plakette, ähnlich wie bei einem Moped.

Wir empfehlen direkt eine Teilkasko abzuschließen. Damit sind Sie und Ihr Scooter rundum, auch bei Diebstahl, abgedeckt.

Leave a Reply

Prinas Montan