Hausrat-Versicherung:

Abgesichert bei Wasserschäden Einbruchschäden Sturm- und Hagelschäden

So schützen Sie Ihr Hab und Gut

Angenommen, Sie gehen mit einem Taschenrechner durch Ihr Zuhause und tippen bei jedem Möbelstück, jedem Geschirr- und Besteckteil, bei den TV-, Video- und Elektrogeräten, bei Ihren Wertsachen (Schmuck, Wertpapiere, Bargeld), bei Gardinen, Teppichen, Kleidern, Büchern, DVDs und CDs, Lampen, Lebensmitteln, Spielsachen, Sportartikeln und und und… den Neupreis ein – Sie hätten schnell eine fünf- oder sechsstellige Zahl vor Augen.

Diesen hohen Betrag müssten Sie tatsächlich aufwenden, wenn Ihr Hausrat zerstört wird.

Mit einer Hausratversicherung können Sie sich vor den finanziellen Folgen solcher Schäden bewahren!

Sichern Sie Ihren gesamten Besitz zu Hause ab

Eine Hausratversicherung versichert Schäden durch Feuer, Blitzschlag, Sturm und Hagel und Leitungswasser.

Schäden durch Einbruchdiebstahl, Raub und räuberische Erpressung sind ebenfalls abgedeckt.

Somit kann zumindest der materielle Verlust von schlimmen Ereignissen abgemildert werden!

Unser Tipp für Fahrradliebhaberinnen und -liebhaber

Sie haben sich ein E-Bike oder Pedelec zugelegt?

Prüfen Sie – gerne mit uns – ob teure Fahrräder in der Hausratversicherung richtig abgedeckt sind!

Vielleicht ist eine gesonderte Fahrrad-Vollkaskoversicherung sinnvoll, da auch Schäden am Fahrrad abgedeckt sind!

Zu kompliziert? Lassen Sie sich von unseren Expertinnen und Experten beraten!