Langzeit Auslandsreisekranken-Versicherung:

Für Abenteurer junge Menschen bis 35

Taggenaue Abrechnung
Sie können die Langzeit Auslandsreisekrankenversicherung auf Wunsch vorzeitig beenden. Die zu viel einbezogene Prämie wird Ihnen erstattet.

Für Aufenthalte bis zu 5 Jahre
Für den Fall, dass Sie auf Ihrer Reise erkranken, übernimmt die Auslandsreisekrankenversicherung die Kosten für medizinisch notwendige ambulante und stationäre Behandlungen im Ausland.

Flexible Verlängerung möglich
Sollten Sie sich doch entscheiden, Ihren Auslandsaufenthalt spontan zu verlängern, ist das mit der HanseMerkur Auslandsreisekrankenversicherung bis max. 5 Jahre Höchstlaufzeit möglich.

Abenteuer. Neues kennenlernen. Die Welt erkunden. Ein langfristiger Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit oder dem Studium wird immer beliebter.

Das geht noch unbeschwerter, wenn auch an die Gesundheit und Sicherheit gedacht wird. Kosten für Arztbesuche, Krankenhausaufenthalte und benötigte Medikamente sind im Ausland oftmals deutlich teurer. Diese Kosten übernimmt eine Auslandskrankenversicherung. Es kann sogar sein, dass ein Nachweis einer Krankenversicherung für ein Visum verlangt wird.

So oder so: Wir empfehlen in jedem Fall eine Auslandskrankenversicherung für einen optimalen Schutz.

Ein Fahrrad steht am Straßenrand einer tropischen Landschaft. Dahinter steht ein Schild mit dem Text "Follow that dream".

Unser Expertentipp

Sollten Sie noch nicht ganz sicher sein, wie lange Ihr Auslandsaufenthalt
sein wird, empfehlen wir Ihnen die Versicherung für die Höchstdauer abzuschließen.

Denn es ist für Sie einfacher, den Vertrag vorzeitig zu beenden,
statt ihn nochmal zu verlängern. So verkürzen Sie sich den administrativen Aufwand.
Die zu viel bezahlte Prämie wird Ihnen anschließend zurückerstattet.

Für wen ist die Langzeit Auslandsreisekranken-Versicherung?

  • Au-Pairs
  • Schülerinnen und Schüler
  • Sprachschülerinnen und -schüler
  • Studentinnen und Studenten
  • Stipendiatinnen und Stipendiaten
  • Doktorandinnen und Doktoranden
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Work & Travel-Programmen
Eine junge Frau sitzt auf einem Berggipfel und schreibt in Ihr Tagebuch.

Was deckt die langfristige Auslandskranken-Versicherung „Young Travel“ ab?

Ambulante Behandlung beim Arzt

Stationäre Behandlung im Krankenhaus

Krankenrücktransport

Eine herkömmliche Auslandsreisekrankenversicherung ist auf kurzfristige Urlaubsreisen (meist bis zu 8 Wochen) ausgelegt und somit für längere Auslandsaufenthalte nicht geeignet.

Meist sehen die längerfristigen Produkte auch einen größeren Leistungsumfang vor. Hier fallen z. B. auch Vorsorgeuntersuchungen und Zahnersatz unter den Versicherungsschutz (im Tarif Profi enthalten).

Unser Expertentipp

Diese Zusatzbausteine können Sie optional dazu buchen:

Reisegepäck

Reise-Haftpflicht

Reise-Unfall

Notfall-Versicherung

Vorteile der HanseMerkur Langzeit Auslandsreisekranken-Versicherung „Young Travel“

Notfall-Service 24/7
Sollten Sie Hilfe im Ausland benötigen ist das Notfall-Service-Team von HanseMerkur an jedem Tag und rund um die Uhr für Sie erreichbar. Sie erhalten schnell und unkompliziert Hilfe – mehrsprachig. Wenn Sie wünschen erhalten Sie eine Beratung zur Wahl von Ärzten.

Versicherungsschutz erweiterbar
Die Langzeit Auslandskrankenversicherung von HanseMerkur können Sie mit vier Bausteinen erweitern:
Reise-Haftpflicht, Notfall-Versicherung, Reise-Unfallversicherung und Reisegepäck-Versicherung

Digitale Versicherungsunterlagen
Unser Partner HanseMerkur bietet Ihnen den „Mobile Pass“. Damit haben Sie alle Informationen zu Ihrer Auslandsreisekrankenversicherung immer mobil zur Verfügung. Über diese App können Sie zum Beispiel auch eine Rechnung einreichen.

FAQ

Wie viel kostet eine Auslandskranken-Versicherung?

Eine Auslandskrankenversicherung für einen längeren Zeitraum muss nicht teuer sein. Einen günstigen und leistungsstarken Schutz bietet die HanseMerkur Young and Travel Versicherung.

Bereits für 34,50 € pro Monat erhalten Sie einen guten Basis-Schutz für ein Jahr. Planen Sie Ihren Auslandsaufenthalt länger als 1 Jahr, erhöht sich der monatliche Beitrag auf 52,50 €. Die Erhöhung greift ab dem 13. Monat der Auslandsreisekrankenversicherung.

Auslandskranken-Versicherung für die Zeiten im Studium oder als Au-Pairs oder Expat

Ein langfristiger Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit oder dem Studium wird bei jungen Leuten immer beliebter. Auch bei dualen Ausbildungen bietet sich mittlerweile die Gelegenheit einen Auslandsaufenthalt zu absolvieren. Erfahrungen sammeln, Fremdsprachenkenntnisse erweitern und zukünftigen Arbeitgebern beweisen, dass man offen, flexibel, neugierig und willensstark ist, sind das Ziel.

Junge Leute denken meist noch nicht darüber nach, dass während eines Aufenthalts im Ausland auch mal etwas passieren könnte. Was, wenn Sie erkranken oder bei einem Unfall verletzt werden? Für junge Leute, die eine längere Zeit im Ausland leben und arbeiten, empfiehlt sich immer ein ausreichender Versicherungsschutz im Krankheitsfall.

Wir sind Ihr Spezialist für langfristige Reiseversicherungen:

  • Au Pairs
  • Schülerinnen und Schüler
  • Studentinnen und Studenten
  • Praktikantinnen und Praktikanten oder Work & Travel
  • Ausländische Gäste in Deutschland
  • Geschäftsreisende und Expatriates

Einfach und unkompliziert Versicherung abschließen – ohne Gesundheitsprüfung!

Wie kann ich die Langzeit Auslandsreisekranken-Versicherung vorzeitig beenden?

Die Voraussetzung, um die Auslandsreisekrankenversicherung vorzeitig zu beenden ist der Nachweis z. B. durch ein Rückflugticket oder ein Stempel im Reisepass.

Die Versicherung muss nicht vorzeitig darüber informiert werden, dass Sie Ihren Auslandsaufenthalt vorzeitig beenden.

Zu kompliziert? Lassen Sie sich von unseren Expertinnen und Experten beraten!