Kfz-Versicherung wechseln - Worauf Sie unbedingt achten sollten!

Kfz-Versicherung wechseln

Worauf Sie unbedingt achten sollten

Als Autofahrer oder Autofahrerin wissen Sie, dass die Kfz-Versicherung in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben ist – daher ist der Leistungsumfang unter dem Strich bei allen Anbietern gleich. Oder? Nicht nur frischgebackene Fahranfängerinnen und Fahranfänger müssen sich dem breiten Angebot der Versicherer stellen, sondern auch alle Autofahrer, die seit längerem ihre Versicherungsverträge nicht mehr verglichen haben.

Hat man wirklich die richtige Kfz-Versicherung für die eigenen Bedürfnisse ausgewählt oder ist es sinnvoll, diese zu wechseln?

Wir helfen Ihnen: Bei uns haben Sie die Möglichkeit, diverse Tarife zu vergleichen, an Ihre Wünsche flexibel anzupassen und bei Bedarf sofort den Wechsel einzuleiten. So übernehmen wir gerne auch den bürokratischen Aufwand für Sie – denn viel zu oft hängen Versicherungsnehmer ewig lange in Ihrem Vertrag fest, bloß weil Sie nicht wissen, dass es eigentlich noch viel bessere Tarife für sie gibt.

Ob Kfz-Haftpflicht, –Teilkasko oder –Vollkasko – profitieren Sie von unserer Erfahrung und unserem Know-how. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kfz-Versicherung unkompliziert und online zu wechseln. Dafür haben wir Ihnen als unabhängiger Partner einen cleveren Vergleich zur Verfügung gestellt, den Sie kostenlos nutzen können.  Auf Basis Ihrer Angaben erhalten Sie eine Vorauswahl von 76 Versicherern bzw. Tarifen. Denn obwohl es rund 330 Autoversicherungen in Deutschland gibt, wissen wir durch unsere jahrelangen Analysen und Erfahrungen, dass bei weitem nicht alle davon für jede Versicherungsnehmerin und jeden Versicherungsnehmer sinnvoll sind.

Manche betrachten wir sogar als unseriös, aber auf jeden Fall können nicht alle Tarife den Anforderungen jedes Einzelnen gerecht werden. Aus diesem Grund filtern wir – zugeschnitten auf Ihre Person, dem Fahrzeug und ihren Nutzungsgewohnheiten – die Angebote heraus, mit denen Sie im wahrstem Sinn des Wortes am besten fahren.

Hier klicken und vergleichen

Warum es sich lohnt, die Kfz-Versicherung zu wechseln – oder sich zumindest zu informieren

Das erste und natürlich wichtigste Argument dafür, Ihre Kfz-Versicherung zu wechseln, sind die dafür anfallenden Leistungen. Natürlich spielen die Kosten auch eine wichtige Rolle. Unsere jahrelangen Erfahrung zufolge lassen sich durch einen Tarifvergleich mit anschließendem Wechsel rund , wenn man die Angebote sorgfältig prüft.

Aber keine Sorge: Da dies zeitintensiv und für den einen oder anderen möglicherweise kompliziert sein kann, haben Sie uns! Teilen Sie uns bzw. unserem Rechner einfach die benötigten Eckdaten mit. Egal ob online oder persönlich – Sie können sich auf uns verlassen.  Denn Sie erhalten eine nach Ihrem Bedarf maßgeschneiderte Vorauswahl von 76 Tarifen. Darunter finden Sie dann garantiert für Sie passende Angebote!

Wenn Sie es wünschen, übernehmen wir auch die vertragliche Abwicklung eines möglichen Wechsels für Sie: Außer unnötigen Kosten für die Kfz-Versicherung sparen Sie sich also auch den Aufwand und die Zeit, die für einen Vergleich geopfert werden müssen.

Maklermandat abschließen!
Kfz Versicherung wechseln und sparen: Eine neue Kfz-Versicherung kann sich lohnen!

Wechseln und sparen: Eine neue Kfz-Versicherung kann sich lohnen!

Ein weiterer Grund, wieso es sinnvoll sein kann die Kfz-Versicherung zu wechseln, liegt in den Details Ihres aktuellen Vertrages. Zu oft erlebt man es, dass der Versicherer im Schadenfall wider Erwarten nicht für die entstandenen Kosten aufkommt und man doch selbst darauf hängen bleibt. Woran es liegt, dass die Zahlungen nur allzu oft ausbleiben?

Ganz einfach: am „Kleingedruckten„!
Es geht dabei nicht nur um Haftpflichtversicherungen, sondern auch um Teil– und Vollkaskoversicherungen.

Es gibt viele Beispiele, in denen die Schadensumme unerwartet reduziert wird oder völlig ausfällt:

Grobe Fahrlässigkeit

Schneller als geahnt beruft sich der Versicherer unter juristischen Aspekten auf die grobe Fahrlässigkeit – etwa bei einer roten Ampel, die gerade erst umgesprungen ist –, sodass er nicht für den Schaden aufkommt. Daher sollten Sie zur Sicherheit darauf achten, dass dieser Passus in Ihrem Vertrag enthalten ist.

Marder- oder andere Tierbisse

Marder und andere kleinere Tiere „verirren“ sich nur allzu gerne unter die Motorhaube. Durch ihr Knabbern an Kabeln und Co. Können sie für beträchtliche Schäden sorgen. Sind Sie sich sicher, dass Ihre Kfz-Versicherung einen solchen Schaden abdeckt?

Auslandsschadenschutz

Nur weil man im Urlaub ist, heißt das leider nicht, dass dort nicht auch ein Schaden am Auto entstehen kann. Wohl dem, der sich dann auf dieselben Leistungen berufen kann wie zu Hause.

Unfall mit Tieren

Leider passiert auch das schneller als man denkt. Niemand ist davor wirklich immun. Plötzlich springt ein Reh am Straßenrand aus dem Graben . Selten hat man eine andere Wahl, als zu bremsen und gerade draufzuhalten. Während dieser Schaden von den meisten Kaskoversicherungen sowieso abgedeckt ist, sieht das bei Kollisionen mit zum Beispiel Hunden, Pferden oder anderen Tieren schon anders aus. Daher sollten Sie auch hier genau hinschauen, was in Ihrem Vertrag steht. Sind Schäden mit Tieren aller Art enthalten?

Hand aufs Herz

Wissen Sie, welche dieser Zusatzleistungen
– und es gibt durchaus noch viele mehr –
in Ihrer derzeitigen Kfz-Versicherung enthalten sind?

Sie sehen, dass sich der Vergleich diverser Versicherer
tatsächlich lohnt, um Unterschiede zu erkennen,
die im Zweifelsfall mehrere tausend Euro ausmachen können
– und einen Wechsel selbst langjähriger Versicherungstarife
mehr als sinnvoll erscheinen lassen.

Zur Kfz-Versicherung

Es rentiert sich also immer, die eigene Kfz-Versicherung kritisch zu betrachten: Gibt es nicht doch ein besseres Angebot?
Immerhin ist der Versicherungsmarkt äußerst dynamisch. Ist heute keine passende Alternative dabei, kann sich das morgen schon geändert haben.

Kfz-Versicherung online vergleichen und günstige Tarife abschließen

In jedem Fall sollten Sie die Kfz-Versicherung wechseln, wenn

1.
eine andere Versicherung mehr Leistung zum gleichen Preis bietet.
2.
Sie die gleiche Leistung wie bisher günstiger erhalten.
3.
Sie mit Ihrer aktuellen Kfz-Versicherung generell nicht zufrieden sind.

Übrigens:
Wenn es heißt, Sie können sparen, wenn Sie die Kfz-Versicherung wechseln,
dann geht es nicht um kleine Preisunterschiede.
Es lassen sich durch einen Wechsel durchaus mehrere hundert Euro sparen!

Zur Kfz-Versicherung

Kfz-Versicherung wechseln – was vorher wichtig ist

Nicht nur wenn es darum geht, die Kfz-Versicherung zu wechseln, auch bei vielen anderen Versicherungen oder bestehenden Verträgen kommen einem die Gedanken, dass dies zeitaufwendig, unübersichtlich und frustrierend ist.

Doch so muss die Suche nach einem neuen Versicherungstarif nicht ablaufen! Deshalb nehmen wir Sie an die Hand und versorgen Sie mit wirklich nützlichen und effektiven Tipps. Zunächst heißt es: Eine gute Vorbereitung ist alles!

1. Legen Sie fest, ob Sie einen umfangreicheren Versicherungsschutz als bislang abschließen wollen.

Die verpflichtende Kfz-Haftpflicht besitzen Sie in jedem Fall – aber lohnt sich darüber hinaus auch eine Teil- oder Vollkasko und wenn ja, welche?
Da die Haftpflicht bei einem selbst verschuldeten Unfall nur die Schäden des anderen Unfallbeteiligten zahlt und nicht solche am eigenen Fahrzeug, ist ein Kasko-Zusatz definitiv empfehlenswert.

kfz versicherung wechseln - hier erfahren Sie was vorher wichtig ist

2. Halten Sie alle wichtigen Unterlagen bereit.

Sie kennen das sicher auch aus anderen Bereichen, denken Sie zum Beispiel an Ihre Steuererklärung:
Fehlt ein Dokument, kommt es zu unnötigen Verzögerungen, was in der Tat frustrierend sein kann. Daher empfehlen wir Ihnen, alle Unterlagen, die Ihr Fahrzeug betreffen, sorgfältig abzulegen. Das lohnt sich bereits deshalb dauerhaft, weil Sie den Versicherungswechsel im Bereich Kfz regelmäßig überlegen sollten.

A.
Führerschein
B.
Fahrzeugschein
C.
Unterlagen Ihrer aktuellen Versicherung
D.
Kilometerstand

3. Überprüfen Sie noch einmal alle Fristen und Termine.

Kaum etwas kann ärgerlicher sein als der Moment, in dem man realisiert, dass man das geplante Vorhaben mal wieder zu lange aufgeschoben hat und nun ein Jahr warten muss. Was beispielsweise für das wenig besuchte Fitnessstudio gilt, trifft auch auf die Kfz-Versicherung zu: Wenn Sie wechseln wollen oder zumindest den Wechsel in Betracht ziehen, schreiben Sie sich die einzuhaltenden Kündigungsfristen auf und merken Sie sich diese. Nehmen Sie sich idealerweise einen festen Termin vor, an dem Sie sich um das Thema kümmern – denn sonst entgehen Ihnen möglicherweise Topangebote!

Entweder selbst kündigen, oder …

Maklermandat abschließen und zurücklehnen!
Dann kümmern wir uns um alles weitere

Maklermandat abschließen!

Angebote vergleichen und Kfz-Versicherung wechseln:
Orientieren Sie sich nicht nur am Preis!

Sie haben sich nun also viele Gedanken darüber gemacht, welche Leistungen Ihr Tarif auf jeden Fall enthalten soll, welche darüber hinaus interessant sind und welche Sie auf keinen Fall benötigen. Kurz gesagt: Sie haben sich Ihren optimalen Versicherungsschutz ausgemalt und haben zudem auch alle Unterlagen beisammen. Dann kann es jetzt losgehen mit dem Vergleich! Achten Sie dabei auf Folgendes:

1 Genauer Vergleich

Prüfen Sie alle Angebote sorgfältig und werfen Sie nicht nur einen kurzen Blick auf die Tarife. Achten Sie auch sorgfältig auf sämtliche Einzelleistungen und im Angebot festgehaltenen Sonderklauseln.

2 Aktuellen Versicherungsanbieter nicht vergessen

Vergessen Sie nicht Ihren aktuellen Versicherungsanbieter! Er kann ebenso ein besseres Angebot im Portfolio haben wie die Konkurrenz.

3 Leistungsumfang & Service

Womit sind Sie aktuell unzufrieden? Was ist an Ihrem Kfz-Schutz okay, könnte aber besser sein? Und was ist wirklich gut? Denken Sie dabei nicht nur an den Leistungsumfang oder den Preis, sondern auch an Punkte wie Service oder die Abwicklung im Schadenfall. Fühlen Sie sich gut aufgehoben oder eher wie ein Dauerzahler, der „abserviert“ wird, wenn er Fragen oder Probleme hat?

4 Die Balance finden

Finden Sie die richtige Balance: Setzen Sie nur auf Leistungen, die Sie wirklich brauchen – es dürfen jedoch auch nicht zu wenige sein.

5 Details beachten

Lesen Sie genau: Was fällt zum Beispiel exakt unter „Wildschaden“? Bei einigen Versicherern kann das zum Beispiel nur Rehe betreffen, während andere Tiere – auch Wildtiere– gänzlich außer Acht gelassen werden.

6 Schadenfreiheitsklasse & Sondereinstufungen

Die aktuelle Schadenfreiheitsklasse können Sie aus Ihrer Beitragsrechnung für das nächste Jahr entnehmen, aber Achtung: Sondereinstufungen werden beim Versicherungswechsel nicht unbedingt weitergegeben.

Tipp: fragen sie ihren jetzigen Versicherer, welche Schadenfreiheitsklasse bei einem Versicherer-Wechsel tatsächlich übernommen werden kann.

7 Lückenloser Versicherungsschutz

Ein lückenloser Versicherungsschutz muss gewährleistet sein! Kündigen Sie erst, wenn Ihr neuer Anbieter Ihnen eine Bestätigung geschickt hat.

8 Kündigungsfrist

Kündigungsfrist 30.11.: Hier ist der Kündigungseingang relevant, nicht der Poststempel.

9 Regelmäßige Überprüfung

Prüfen Sie regelmäßig aufs Neue, ob es sich lohnen könnte, die Kfz-Versicherung zu wechseln!

Angebote vergleichen und Kfz-Versicherung wechseln:
Orientieren Sie sich nicht nur am Preis!

Kaum etwas kann ärgerlicher sein als der Moment, in dem man realisiert, dass man das geplante Vorhaben mal wieder zu lange aufgeschoben hat und nun ein Jahr warten muss.
Was beispielsweise für das wenig besuchte Fitnessstudio gilt, trifft auch auf die Kfz-Versicherung zu: Wenn Sie wechseln wollen oder zumindest den Wechsel in Betracht ziehen, schreiben Sie sich die einzuhaltenden Kündigungsfristen auf und merken Sie sich diese. Nehmen Sie sich idealerweise einen festen Termin vor, an dem Sie sich um das Thema kümmern – denn sonst entgehen Ihnen möglicherweise Topangebote!

So funktioniert unser intelligenter Versicherungsvergleich

Vergleichstools gibt es wie Sand am Meer. Was die PRINAS MONTAN GmbH Versicherungsvermittler auszeichnet?
Wir bieten Ihnen einen intelligenten Versicherungsvergleich!

Was das bedeutet?

Unser Vergleich zeigt Ihnen nicht alle auf dem Markt angebotenen Kfz-Versicherungen an, sondern vielmehr eine auf Sie bzw. Ihren Bedarf abgestimmte Vorauswahl.

Warum das gut ist?

Weil Angebote, die für Ihre Bedürfnisse irrelevant oder qualitativ nicht ausreichend sind, gar nicht erst berücksichtigt werden.

So wird die Entscheidung für Sie als Verbraucher wesentlich
effizienter und übersichtlicher. Sie vergleichen kostenlos
und können anschließend direkt abschließen!

Dabei agieren wir als absolut unabhängiger Versicherungsmakler,
denn nur so erhalten Sie einen wirklich aussagekräftigen Vergleich.

Zur Kfz-Versicherung

Online Vergleichsrechner oder persönliche Beratung

Lernen Sie jetzt unseren Kfz-Versicherungsrechner kennen und vereinbaren Sie gerne eine persönliche Beratung. Als Ihr Versicherungsvermittler sind wir bereits seit über 60 Jahren tätig, sodass wir auf eine umfassende Erfahrung zurückgreifen können und jeder Person in jeder Lebenssituation eine maßgeschneiderte, aber dennoch individuelle Beratung anbieten können.

Darüber hinaus können Sie sich bei uns darauf verlassen, dass unsere Arbeit eine Leidenschaft ist. So schauen wir immer, wie wir unsere Vorauswahl noch weiter präzisieren können. Zum Beispiel lassen wir daher auch die Erfahrungen aus Schadenfällen in unsere Einschätzung einfließen, um Sie vor möglichen Kostenfallen zu bewahren.

Auch interessant:

Bei der Kfz-Versicherung sparen: Mit diesen Tipps klappt es wirklich!

Kfz-Versicherung: Spartipps

Mit unseren nützlichen Tipps können Sie bei Ihrer Kfz-Versicherung künftig sparen, ohne auf Leistung verzichten zu müssen.

Zu den Spartipps
Kfz-Versicherung - Mit unserem intelligenten Versicherungsrechner erhalten Sie genau das, womit Sie bestens abgesichert sind.

Kfz-Versicherungen

Bis zu 25% Preisvorteil | Ausschließlich leistungsstarke Tarife im Überblick durch intelligenten Kfz-Versicherungsvergleich

Mehr Informationen

Coronavirus & Urlaub

Wann schützt mich eine Reiseversicherung?
Wann kann ich kostenfrei stornieren?

Jetzt informieren