Kfz Versicherung wechseln: Einfach und gut mit PRINAS MONTAN
Kfz Versicherung wechseln einfach gemacht mit dem intelligenten Versicherungsvergleich von PRINAS MONTAN.

Kfz-Versicherung wechseln:
Worauf Sie unbedingt achten sollten

Warum es sich lohnt, die Kfz-Versicherung zu wechseln
– oder sich zumindest zu informieren

Es rentiert sich immer, die eigene Kfz-Versicherung kritisch zu betrachten: Gibt es nicht doch ein besseres Angebot? Immerhin ist der Versicherungsmarkt äußerst dynamisch. Ist heute keine passende Alternative dabei, kann sich das morgen schon geändert haben.

In jedem Fall sollten Sie die Autoversicherung wechseln, wenn
– eine andere Versicherung mehr Leistung zum gleichen Preis bietet.
– Sie die gleiche Leistung wie bisher günstiger bekommen wollen.
– Sie mit Ihrer aktuellen Kfz-Versicherung generell nicht zufrieden sind.

Jetzt zum Ende des Versicherungsjahrs ist die beste Zeit für einen Tarifvergleich. Der Preiskampf der Anbieter zur „Wechselsaison“ macht es möglich, denn die Versicherer buhlen um die Verbraucher und überbieten sich gegenseitig.

Davon profitieren Sie! Doch halt: Dort, wo viel und günstig geworben wird, ist auch viel Minderwertiges dabei. Doch dazu später mehr.

Übrigens: Wenn es heißt, Sie können sparen, wenn Sie die Kfz-Versicherung wechseln,
dann geht es nicht um kleine Preisunterschiede.
Es lassen sich durch einen Wechsel durchaus mehrere hundert Euro sparen!

Was vor dem Wechsel wichtig ist

Zeitaufwendig, unübersichtlich, frustrierend: So muss die Suche nach einem neuen Versicherungstarif nicht ablaufen! Deshalb nehmen wir Sie an die Hand und versorgen Sie mit wirklich nützlichen und effektiven Tipps. Zunächst heißt es: Eine gute Vorbereitung ist alles!

1. Legen Sie fest, ob Sie einen umfangreicheren Versicherungsschutz als bislang abschließen wollen. Die verpflichtende Kfz-Haftpflicht besitzen Sie in jedem Fall – aber lohnt sich darüber hinaus auch eine Teil- oder Vollkasko und wenn ja, welche? Da die Haftpflicht bei einem selbst verschuldeten Unfall nur die Schäden des Anderen zahlt und nicht solche am eigenen Fahrzeug, ist ein Kasko-Zusatz definitiv empfehlenswert.

2. Halten Sie alle wichtigen Unterlagen bereit. Sie kennen das sicher auch aus anderen Bereichen, denken Sie zum Beispiel an Ihre Steuererklärung: Fehlt ein Dokument, kommt es zu unnötigen Verzögerungen. Eine sorgfältige Ablage lohnt sich bereits deshalb, weil Sie den Versicherungswechsel im Bereich Kfz regelmäßig überlegen sollten. Halten Sie parat:

  • Führerschein
  • Fahrzeugschein
  • Unterlagen Ihrer aktuellen Versicherung
  • Kilometerstand

3. Überprüfen Sie noch einmal alle Fristen und Termine.

Kfz Versicherung wechseln und sparen: Eine neue Kfz-Versicherung kann sich lohnen!

Wechseln und sparen: Eine neue Kfz-Versicherung kann sich lohnen!

Angebote vergleichen: Orientieren Sie sich nicht nur am Preis!

Sie wissen nun, wie ihr optimaler Versicherungsschutz aussehen soll und haben alle Unterlagen beisammen. Jetzt kann es losgehen mit dem Vergleich! Achten Sie dabei auf folgendes:

1

Genauer Vergleich

Prüfen Sie alle Angebote sorgfältig und werfen Sie nicht nur einen Blick auf die Tarife.
2

Aktuellen Versicherungsanbieter nicht vergessen

Vergessen Sie nicht Ihren aktuellen Versicherungsanbieter! Er kann ebenso ein besseres Angebot im Portfolio haben wie die Konkurrenz.
3

Leistungsumfang & Service

Womit sind Sie aktuell unzufrieden? Was ist an Ihrem Kfz-Schutz okay, könnte aber besser sein? Und was ist wirklich gut? Denken Sie dabei nicht nur an den Leistungsumfang, sondern auch an Punkte wie Service oder die Abwicklung im Schadenfall.
4

Die Balance finden

Finden Sie die richtige Balance: Setzen Sie nur auf Leistungen, die Sie wirklich brauchen – es dürfen jedoch auch nicht zu wenige sein.
5

Details beachten

Lesen Sie genau: Was fällt zum Beispiel exakt unter „Wildschaden“?
6

Schadenfreiheitsklasse & Sondereinstufungen

Die aktuelle Schadenfreiheitsklasse können Sie aus Ihrer Beitragsrechnung für das nächste Jahr entnehmen Aber Achtung: Sondereinstufungen werden beim Versicherungswechsel nicht unbedingt weitergegeben. Und der Rabatt kann bei Anbietern unterschiedlich ausfallen.
7

Lückenloser Versicherungsschutz

Ein lückenloser Versicherungsschutz muss gewährleistet sein! Kündigen Sie erst, wenn Ihr neuer Anbieter Ihnen eine Bestätigung geschickt hat.
8

Kündigungsfrist

Kündigungsfrist 30.11.: Hier ist der Kündigungseingang relevant, nicht der Poststempel.
9

Regelmäßige Überprüfung

Prüfen Sie einen Wechsel regelmäßig aufs Neue!

Ist Ihnen das alles zu kompliziert?

Wir wissen, dass die Versicherungssprache ein Fall für sich ist.
Es ist selbstverständlich, dass man hier als Laie manchmal Unterstützung benötigt.
Lassen Sie sich von uns beraten!

So funktioniert unser intelligenter Versicherungsvergleich

Vergleichstools gibt es wie Sand am Meer. Was die PRINAS MONTAN GmbH Versicherungsvermittler auszeichnet? Wir bieten Ihnen einen intelligenten Versicherungsvergleich!

Was das bedeutet?

Unser Vergleich zeigt Ihnen nicht alle auf dem Markt angebotenen Kfz-Versicherungen an.

Warum das gut ist?

Weil Angebote, die für Ihre Bedürfnisse irrelevant oder qualitativ nicht ausreichend sind, gar nicht erst berücksichtigt werden.

So wird die Entscheidung für Sie als Verbraucher wesentlich effizienter und übersichtlicher. Sie vergleichen kostenlos und können anschließend direkt abschließen! Dabei agieren wir als absolut unabhängiger Versicherungsmakler, denn nur so erhalten Sie einen wirklich aussagekräftigen Vergleich.

Lernen Sie jetzt unseren Kfz-Versicherungsrechner kennen und vereinbaren Sie gerne eine persönliche Beratung. Sie finden uns an acht Standorten in Deutschland. Wir freuen uns auf Sie!